Schattenrasensamen

Schattenrasensamen – Elegant (15 kg für 750 m2)

✔ Hohe Schatten- und Trockenheitstoleranz

✔ Ideal für die Anlage oder Reparatur eines schattigen Rasens.

✔ Sehr feine Grasnarbe (ähnlich wie englischer Rasen und Rollrasenmischungen)

✔ Überschaubare Pflege mit eher extensivem Charakter

✔ Passt perfekt zur vorhandenen Grasnarbe (aus Rollrasen)

✔Äußerst hoher Zierwert durch feinblättrige Gräser

✔ Sehr hohe Anpassungsfähigkeit und Erfolgsquote, daher auf allen Böden und in allen Situationen einsetzbar

✔ Auch für die Rasensanierung/Nachsaat von Zierrasen geeignet

✔ Geeignet für Mulchen und Roboter

✔ Schnelle Keimung und Etablierung

✔ Professionelle NAK-zertifizierte Grassamenmischung

Format wählen
169,99
Artikelnummer: 8719958993907 Kategorie:

Beschreibung

Schattenrasensamen – Elegant ist ideal für die Anlage oder Reparatur eines Rasens im Schatten.

Schattenrasensamen – Elegant wurde für Anwender entwickelt, die hohe Ansprüche an den Zierwert eines Rasens stellen. Der verwendete Rotschwingel bildet eine dichte und feinblättrige Grasnarbe. Diese professionelle Grassamenmischung wächst auch im Schatten gut. Das Gras ist auch für trockene Bedingungen geeignet und bleibt gut aufrecht stehen, wenn es kurz gemäht wird. Der Zierrasen hat eine schöne grüne Farbe und eine elegante Ausstrahlung. Der verwendete Rotschwingel bildet eine dichte und feinblättrige Grasnarbe.

 

Ein perfekter Rasen auch im Schatten

Schattenrasensamen – Elegant enthält Grassorten, die auch bei geringer Sonneneinstrahlung eine hervorragende Leistung erbringen. Selbst im Schatten wächst eine schöne Grasnarbe. Die Bildung von Moos und kahlen Stellen wird verhindert. Neben ihrer hohen Schattentoleranz weist die Grassamenmischung auch eine hohe Trockenheitstoleranz auf. Kurzum, sehr vielseitig als Zier- und Schattenrasen einsetzbar.

 

Die professionelle Rasenlösung für Landschaftsgärtner, speziell zugeschnitten auf den anspruchsvollen Benutzer in Gärten und Parks. Die raffinierte Verwendung von Rotschwingel und feinblättrigem Weidelgras schafft ein visuelles Bild. Hohe Erfolgsquote auf allen Böden und einfache Pflege. Der hochwertigste Grassamen auf dem Markt mit hervorragender Keimfähigkeit. Legen Sie schnell einen schönen Zierrasen an. Er verträgt häufiges Betreten gut und ist strapazierfähig. Darüber hinaus hat das Gras einen hohen Zierwert und ist leicht zu pflegen. Viele Landschaftsgärtner verwenden ausnahmslos die Grassamen von Organifer, weil sie schnell aufgehen und sich schnell etablieren, eine hohe Regenerationsfähigkeit aufweisen und schön aussehen.

 

Die beste Wahl unter den Schattenrasen

Bestens geeignet für Zierrasen und Ziergärten. In der Praxis wird diese Mischung oft auch als Zierrasen oder Schattenrasen bezeichnet. Da die Mischung hauptsächlich aus langsam wachsenden Gräsern und Grassorten besteht, die ihre dunkelgrüne Farbe das ganze Jahr über behalten, ist der Rasen pflegeleicht. Schattenrasensamen – Elegant passt sich gut an schattige Bereiche an. Es bildet sich eine geschlossene Grasnarbe, die kurz gemäht werden kann.

 

Eigenschaften

✔ Hohe Schatten- und Trockenheitstoleranz

✔ Ideal für die Anlage oder Reparatur eines schattigen Rasens.

✔ Sehr feine Grasnarbe (ähnlich wie englischer Rasen und Rollrasenmischungen)

✔ Überschaubare Pflege mit eher extensivem Charakter

✔ Passt perfekt zur vorhandenen Grasnarbe (aus Rollrasen)

✔Äußerst hoher Zierwert durch feinblättrige Gräser

✔ Sehr hohe Anpassungsfähigkeit und Erfolgsquote, daher auf allen Böden und in allen Situationen einsetzbar

✔ Auch für die Rasensanierung/Nachsaat von Zierrasen geeignet

✔ Geeignet für Mulchen und Roboter

✔ Schnelle Keimung und Etablierung

✔ Professionelle NAK-zertifizierte Grassamenmischung

 

Vom allgemeinen Anerkennungsdienst für Saat- und Pflanzgut landwirtschaftlicher Gewächse (NAK) zertifiziert

Die Grassamen von Organifer wurden sorgfältig zusammengestellt und mit einer NAK-Zertifizierung versehen. Dadurch wird die Qualität gewährleistet. Um eine möglichst große Anzahl von Samen keimen zu lassen, stellt Organifer hohe Anforderungen an die Keimfähigkeit und insbesondere an den Qualitätsaspekt der Reinheit. Wir garantieren das beste Ausgangsmaterial, wenn es um die Grundlage für eine perfekte Grasnarbe geht.

Dosierung

Bei der Aussaat: 1 kg für 50 m²

Zur Übersaat: 1 kg für 100 m²

 

Mähhöhe

3 – 4 cm.

 

Zusammensetzung

35 % Weidelgras

15 % Wiesenrispengras

15 % Gewöhnlicher Rotschwingel

15 % Rotschwingel mit feinen Trieben

20 % Rotschwingel mit kräftigen Trieben

 

->Zierrasen – Schattenrasen

 

Anwendung

Schattenrasensamen – Elegant ist für alle Böden geeignet

 

Stufenplan für die Aussaat von Gras

1) Fräsen Sie den Boden oder graben Sie ihn um (ca. 25 cm), entfernen Sie Unkraut und ebnen Sie den Boden ein. Falls gewünscht, können Sie vor der Aussaat Bodenverbesserungsmittel anwenden.

 

2) An den äußeren Rändern Schattenrasensamen – Elegant aussäen

 

3) Säen Sie anschließend auf der gesamten Fläche überkreuzt einmal in der Länge und einmal in der Breite Schattenrasensamen – Elegant aus

 

4) Harken Sie die Grassamen leicht ein (0,5 – 1 cm)

 

5) Drücken Sie die Grassamen an, indem Sie darüberlaufen oder -rollen

 

6) Bewässern Sie vorsichtig mit Feinzerstäuber, wenn es nicht innerhalb von 24 Stunden nach der Aussaat regnet.

 

7) Wenn das Gras eine Länge von etwa 10 cm erreicht hat, ist es Zeit, das erste Mal zu mähen. Mähen Sie das Gras nicht sofort kurz, sondern mähen Sie es jede Woche kürzer und kürzer, bis auf eine Länge von etwa 3-4 cm.

 

8) Düngen Sie den Rasen zunächst eine Woche nach der Keimung mit Rasendünger All-In-One und düngen Sie dann 3 Mal pro Jahr (im Frühjahr/Sommer/Herbst)

 

Aussaatzeit

Aussaatzeit März – November

 

Aussaat im Frühherbst

Der Frühherbst ist ein idealer Zeitpunkt, um mit der Aussaat von Gras zu beginnen. Das liegt daran, dass der Boden die Hitze des Sommers noch eine Weile speichert. Diese Hitze in Verbindung mit viel Feuchtigkeit sorgt für eine schwüle Atmosphäre. Ideal für die Keimung von Grassamen. Sobald die trockenste und heißeste Periode des Sommers vorbei ist, kann oft schon mit der Aussaat von Gras begonnen werden. In der Regel ist dies bereits im September der Fall, es kann aber auch im Oktober sein

 

Aussaat im Frühjahr

Das Frühjahr ist ebenfalls ein guter Zeitpunkt für die Aussaat von Gras, aber etwas weniger ideal als der Frühherbst. Dies ist auf die Temperatur des Bodens zurückzuführen. Der oft sehr kalte Winter und die kalten Nächte erschweren die Keimung der Samen. Daher können Vögel die Samen leicht stehlen. In dieser Zeit wächst oft auch viel Unkraut. Es ist sehr schwierig, Unkraut zu entfernen, das Wurzeln in Ihrem Rasen hat. Wir empfehlen, die Frühjahrsaussaat von etwa Ende März bis Ende Mai vorzunehmen, damit der Boden warm genug für das Graswachstum ist, aber Trockenperioden vermieden werden.

 

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 15 kg
Größe 60 × 40 × 20 cm